Ralf Rangnicks Nachfolger kommt vom SC Paderborn

www.sueddeutsche.de

Ralf Rangnick gibt das Tagesgeschäft bei RB Leipzig auf und übernimmt globale Chefaufgaben im Fußball-Netzwerk von Red Bull. Schon im Weihnachtsurlaub kam ihm nach eigener Aussage der Gedanke, dass er als internationaler Vordenker einen Mehrwert bieten könnte. Der soeben mit dem SC Paderborn aufgestiegene Markus Krösche wird neuer Sportdirektor in Leipzig. Beide Klubs wollen nun kooperieren.

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?