Teuer, verwirrend, unflexibel: Ist Sky ein Auslaufmodell?

meedia.de

Schaut man sich erfolgreiche Streaming-Dienste an, so wird eins klar: Einfacher geht es nicht, Kunde zu werden. Netflix hat nur wenige Jahre gebraucht, um so viele Abonnenten in Deutschland zu gewinnen wie Sky (und vorher Premiere) in über 25 Jahren. Die Gründe liegen auf der Hand, wenn man auf die Angebots-, Paket- und Preisstruktur von Sky schaut: Das Angebot sei teuer, kompliziert und altmodisch - das schreibt Jens Schröder in seiner Analyse für den Branchendienst "Meedia".

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?