Nearly half of Twitter accounts pushing to reopen America may be bots [en]

www.technologyreview.com

Zwischen 45 und 60 Prozent aller Twitter-Accounts, die Covid-19 diskutieren und sich für schnelle Öffnungen des US-amerikanischen Alltags stark machen (und ein paar falsche medizinische Infos verbreiten), könnten Bots sein. Das hat das Team rund um Kathleen M. Carley vom "Carnegie Mellon University’s Center for Informed Democracy & Social Cybersecurity" herausgefunden. Die Fragen, wer genau dahinter steckt und wie man am besten dagegen vorgehen kann, bleiben allerdings weitestgehend unbeantwortet.

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?