"Dialog unter Gehörlosen" – Nachbetrachtung zur Wahl in Frankreich

deutscherarbeitgeberverband.de

Frankreich hat gewählt. Den Deutschen fällt ein Stein vom Herzen, denn der nächste Präsident wird  mit hoher Wahrscheinlichkeit Emmanuel Macron. Es könnte aus deutscher Sicht ein vergifteter Sieg sein, denn die Deutschen denken zu eindimensional. Es ist gut oder böse, links oder rechts, Pro – EU oder Anti – EU. Macron wird in deutsche Schubladen eingeordnet, er soll linksliberal und proeuropäisch sein, damit ein Guter.

Read more...
Linkedin

Want to receive more content like this in your inbox?