Wettersatelliten widerlegen Treibhaus-These - ingenieur.de

www.ingenieur.de

Die These einer globalen Klimaerwärmung führte zu vielen Maßnahmen in Politik und Wirtschaft, jetzt zur "Ökosteuer". Infrarotkameras geostationärer Satelliten widerlegen aber - so Dipl.-Met. Dr. Wolfgang Thüne in seinem folgenden Beitrag - die Theorie von der Erderwärmung.

PS: Bei den Längenangaben mit "m" sollte es übrigens "µ" (Mikrometer) heißen, das ging wohl bei einer Systemkonvertierung verloren. 

Read more...
Linkedin

Want to receive more content like this in your inbox?