The Women at the Birth of Punk

www.wmagazine.com

Ich habe mich in den letzten Jahren oft gefragt, wie sexistisch der 77er Punkrock war, mit dem ich aufgewachsen bin. Ich war vielleicht zu jung und habe nicht genau genug hingeschaut, -gehört, -gesehen, aber ich habe die Zeit auch rückblickend nicht als sexistisch empfunden, ich kann mich zumindest in unserem Kreis nicht an blöde Sprüche oder schlimmeres erinnern, ABER eben auch nicht an genügend weibliche Bands und/oder Künstlerinnen. Klar, Debbie Harry, Siouxsie Sioux, The Slits, Tina Weymouth von den Talking Heads, Chrissie Hynde, The Modettes … naja, immerhin ein paar fallen mir dann doch ein.

Hier sind jedenfalls ein paar Fotos von Derek Ridgers aus dem 1977er London, und es gibt auch einen Wikipedia-Eintrag zum Thema "Women in Punkrock".

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?