"Nestlé-Unternehmer" (welch Hohn) kauft Millionen-Villa am Zürichsee - Blick

www.blick.ch

Ein Haus am Zürichsee ist für Viele ein Traum. Für Nestlé-Erbe (schon eher) Patrick Liotard-Vogt ist es eine Geldanlage. Ob er seine neue Villa jemals bewohnen wird, ist unklar. Gleichwohl... wie er die ganzen Möchtegerns mit Asmallworld abgezockt hat, das war eigentlich schon fast wieder filmreif. Und danach ab in die Karibik nach St. Kitts - denn da läßt es sich schön leben, ganz ohne Betreibungen. Hier ein paar Bilder einer seiner wichtigen Parties im Baur au Lac. Dafür hat er einen Burschikünstler gesponsort, der eine Skulptur eines riesigen Onyx Stinkefingers ausgestellt hat. Alle fanden es großartig.

Read more...
Linkedin

Want to receive more content like this in your inbox?