Seine Geschäfte laufen weiter - wie der Deal mit dem ZDF

www.faz.net

Der frühere Nationaltorwart Oliver Kahn wird mit Eintritt in den Vorstand der FC Bayern München AG weiterhin unternehmerisch tätig bleiben, für eigene Sponsoren werben und vor allem dem öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ZDF als Experte zur Verfügung stehen. Die Frage, ob diese Konstellation Interessenkonflikte zur Folge hätte, wollten weder er noch sein Management auf Nachfrage beantworten.

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?