Is The Pirate Bay testing a streaming option? [en]

www.theverge.com

Wisst ihr noch? Früher™? Bei The Pirate Bay konnte man Links zu Filmen, Musik und Software finden, die man dann via BitTorrent herunterladen konnte. Das war und ist illegal, doch da Pirate Bay selbst keine Dateien beherbergte, waren die Macher ziemlich frech gegenüber der Content-Industrie, den Juristen und der Polizei, und weil die Content-Industrie, die Juristen und die Polizei es nicht so toll finden, wenn man ziemlich frech ihnen gegenüber ist, gingen die Macher für ein Jahr in den Knast. Die Pirate-Bay-Macher blieben trotzdem ziemlich frech, die Site gibt es noch immer.

Doch die Nutzung von Pirate Bay wurde immer riskanter. In der Zwischenzeit waren zudem Netflix und andere legale und finanzierbare Film- und Musik-Portale gestartet, der ganze Kram beruhigte sich also etwas. Doch nun, da es mit Netflix, PrimeVideo, Apple+, Disney+ und vielen anderen immer mehr Streaming-Anbieter gibt, die alle nur ein bisschen Geld von uns wollen, welches sich dann auf ganz schön viel Geld summiert, erleben illegale Angebote eine Renaissance. Und wenn The Pirate Bay nun eine Streaming-Option anbieten würde, wie es The Verge vermutet … dann wäre das ziemlich frech.

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?