Asics verwendet erstmals recycelte Klamotten für eine Olympia-Mannschaft

www.bbc.com

2020 stehen die nächsten olympischen Spiele an und für die japanischen Teams werden sie gleich doppelt bedeutend.

Die Spiele werden nicht nur deshalb besonders sein, weil Japan in der Heimat antritt, sondern auch wegen der Kleidung der Athleten: Ausrüster Asics stellt nämlich sämtliche Gegenstände aus recycelten Materialien her – ein bitter notwendiger Schritt, denn die Produktion von neuen Hosen und Trikots verschlingt zehntausende Liter Wasser.

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?