Junge Gorillas können lernen, wie sie Wildererfallen unschädlich machen

www.sciencealert.com

Wenige Tage, nachdem ein Gorilla in Ruanda in einer Wildererfalle getötet worden war, beobachteten Forscher, wie 2 junge Gorillas andere Fallen gezielt ansteuerten und gemeinsam entschärften – das erste Mal, das so ein Vorgehen dokumentiert wurde.

Die Fallen sind zwar eigentlich für Antilopen und anderes Wild gedacht – immer wieder verfangen sich aber auch Gorillas darin und sterben in den Fallen. Die Beschreibung der Wildhüter klingt ausgesprochen gezielt und durchdacht – es ist immer wieder faszinierend, wie lernwillig und fähig Gorillas sind!

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?