Champions League: Die große Unwucht

www.fr.de

Mit den in der Champions League mittlerweile verteilten zwei Milliarden Euro manifestiert vor allem die Fußball-Elite Europas ihre Vormachtstellung. Nur noch 30 Prozent der Gelder werden als leistungsabhängige Prämien ausgeschüttet. Ein Sieg in der Gruppenphase ist 2,7 Mio. Euro wert, der Einzug ins Achtelfinale 9,5 Mio. Euro. Dieselbe Summe, stolze 585 Millionen, geht als Bonuszahlungen nach einer Uefa-Zehnjahreswertung an die immer dieselben Klubs. Motto: Wer schon erfolgreich war, wird noch reicher. An Startgeld haben die 32 Teilnehmer 15,25 Mio. Euro sicher.

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?