"Als Spieler war ich der Wahnsinn!"

www.kicker.de

In Köln betrat er 1978 die Bundesligabühne, Europameister wurde er mit 20. Es folgte eine lange Zeit in Spanien, ehe Bernd Schuster nach Deutschland zurückkehrte. Bei all seinen Klubs glänzte er als vielseitiger Stratege, als Fußballer, der drei oder vier Spielzüge vorausdenken konnte. Doch außerhalb des Rasens eckte der Blonde Engel immer wieder an. Und stand sich deshalb mehr als einmal selbst im Weg.

Mehr lesen...
Linkedin

Möchtest Du weitere ähnliche Newsletter erhalten?